KUNDENPROJEKTE

Haus in Bodrum, Türkei

Gestalterische Ausarbeitung einer dreigeschossigen Villa an der türkischen Küste. Die Bauherren wollten einen Kontrast zur üppig verspielten Architektur des Gebäudes und der Umgebung setzen und deshalb eine moderne, europäische Einrichtung: unkompliziert und pflegeleicht mit hochwertigen Materialien. Zeitlos und klar, dabei lässig und unaufdringlich.

Landestypisch wurde viel Naturstein und Marmor an Wänden und Böden eingesetzt, im Wohn- und Essbereich sowie in den Schlafzimmern sorgt geweißtes Eichenholz Parkett für die nötige Erdung. Die Schönheit natürlicher Materialien setzt sich bei der Möblierung mit Holz, Leinen und Leder konsequent fort. Die vorherrschenden Farben wurden von der Umgebung aufgenommen: das Blau des Ozeans, das Violett der Bougainvillea, das Weiß der Altstadt Häuser und der Schlammton der umliegenden erdigen Hügel, den Ausläufern des Taurusgebirges.

Ferienwohnungen in Konstanz

Historisches Gebäude aus dem 14 Jh. in der Konstanzer Altstadt. Die größte gestalterische Herausforderung in Wohnung 1 waren zum einen das Beleuchtungskonzept, für Räume mit niedriger Deckenhöhe und wenig Tageslicht, sowie die Erzielung eines wohnlichen und großzügigen Raumgefühls trotz kleiner Zimmer. Statt einer geschlossenen, durchgängigen Ästhetik erlebt man die Räume in verschiedenen Stimmungen. Trotz dieser Unterschiedlichkeit gehen sie eine Synthese ein, die die einzelnen Wohnbereiche zu einem positiven Erlebnis werden lassen. Die größte Herausforderung in Wohnung 2: schlafen, essen und wohnen für bis zu vier Personen in einem Zimmer auf 27qm. Schlüssel zum Erfolg ist hier die Raumplanung. Eine klare Gliederung der einzelnen Bereiche und eine gut durchdachte funktionelle Aufteilung schaffen Platz und Stauraum und sorgen für ein großzügiges Wohngefühl. Modernes Design und helle Farben geben Frische und Leichtigkeit für einen freundlichen Raumeindruck. Der Kontrast von Alt und Neu bringt die vorhandene historische Substanz souverän zur Geltung.

Small Living - Apartment, Seerhein Konstanz

Raumplanung und Einrichtungsplanung für eine Ferienwohnung in Konstanz. Das 1 Zimmer Apartment in Konstanz wird von seinen Besitzern als Stadtwohnung genutzt. Bei gerade mal 33 qm und einer Stützsäule mitten im Raum eine echte Herausforderung. Eine differenzierte Raumplanung schafft klar abgegrenzte Wohnbereiche und Stauraum und vermittelt dadurch ein großzügiges Raumgefühl. Bei der Materialwahl war der vorhandene Boden richtungsgebend. Eichenholz vermittelt Wärme und Natürlichkeit, die helle Möblierung Frische und Leichtigkeit und die Textilien sorgen für eine freundliche Atmosphäre. So ist aus diesem Einzimmer Apartment nicht nur ein Schlafplatz geworden, sondern eine vollwertige Wohnung. Ein Hide Away für 2 und ein entspannter Ort, um die Energie vom Bodensee zu tanken.

Riegel Biowein & Design in Orsingen

Ein moderner Anbau, beim größten deutschen Bioweinimporteur, schafft mehr Raum. Das Casino wird für das Mittagessen und für Veranstaltungen genutzt. Im Degustationsraum werden Weine verköstigt und Meetings abgehalten. Materialität und Farben sind wichtige Bestandteile, um die Identität des Unternehmens auszudrücken. Eichenholz wurde für die gesamte Möblierung verwendet und reflektiert so auf die Welt des Weins, auf Eichenfässer und Korkeichen. Bewusst fiel die Materialwahl auf ein ursprüngliches Eichenholz das noch Naturmerkmale aufweist, dadurch wird die Identität des Unternehmens erlebbar: echt, ehrlich, natürlich. Zur Corporate Identity gehört eine hauseigene Farbe. Diese findet sich in der Bestuhlung wieder. Textilien in abgestuften CI Farben erinnern an die Reflexionen eines samtigen Rotweines und setzten Akzente. Möbel und Einbauten wurden von Myer + Miller exklusiv entworfen und produziert. Eine natürliche Ausstattung die die Firmenphilosophie von Riegel Biowein widerspiegelt: Lust am Leben und Lust am Genuss.

Hotel Ermatinger Hof, Schweiz

Belle Époque am Bodensee. Das Boutique Hotel mit 16 Zimmern und modernem Tagungsraum stammt aus der Belle Époque Zeit. Das etwas in die Jahre gekommene Haus bekam eine rundum Frischekur. Die öffentlichen Bereiche wurden komplett erneuert und funktionell neu geplant, um optimale Abläufe und ein harmonisches Raumgefühl zu erzielen. Der durchgehende Bodenbelag aus heller Eiche verbindet alle Bereiche im Erdgeschoss und vermittelt eine einladende und großzügige Atmosphäre. Handwerkliche Qualität ist in der Verarbeitung der Materialien und Möbel ersichtlich, die gezielt von Myer + Miller entworfen oder ausgewählt worden sind. Die klassisch moderne Einrichtung in erdigen Naturmaterialien wirkt lässig charmant, mit stilvollen Elementen, die an die Belle Époque Zeit erinnern. Das gesamte Erdgeschoss wird so zu einem großen, zwanglosen und familiären Wohnzimmer für die Gäste, wo jeder seinen Lieblingsplatz findet und sich so auf Reisen wie zu Hause fühlen kann.